Freitag, 31. Mai 2013

Hier kommt Alex äh...Elli

Meine kleine Eule feiert schon nächste Woche ihren ersten Geburtstag und die Vorbereitungen dafür laufen hier auf Hochtouren.
Man man man....wie schnell das Jahr verging, man glaubt es kaum.
Es war bisher ein sehr ereignisreiches Jahr und es scheint nicht so, als wenn das nächste Lebensjahr ruhiger wird. Eher im Gegenteil. In 2 Wochen gehts schon mit der Krippe los (wofür Frau K. natürlich schon am Tasche nähen ist)

Jetzt werde ich euch erstmal eins ihrer Geschenke zeigen.
Das Wägelchen haben Oma und Opa der Familie K. bei der blauen Botschaft besorgt und es musste gestern schon mal von der Mutti der kleinen Eule ausgiebig getestet werden.
Und weil mir das ein wenig zu schlicht war, habe ich es gleich mitgenommen und gestern abends verschönert.
Am Dienstag gehts zurück, damit Oma K., die ein Schleifchen drum machen und am Donnerstag zur großen Fete feierlich überreich kann. 

Aber mal wieder genug der vielen Worte.
Hier kommt das neuste Gefährt von Familie K.



Damit jeder gleich sieht, wer da auf ihn zugerast kommt ;-)


Und die Eule gibts natürlich nochmal spiegelverkehrt auf der andere Seite.

Das ganze habe ich wieder mit selbstklebender Folie gemacht, wobei das eine echt Fummelei war.
Vorallem die pippeligen Herzen.
Ich glaub, ich hab erstmal genug von selbstklebender Folie

Im diesen Sinne wünsche ich ein schönes Wochenende

Gruß Frau K.

Kommentare:

  1. Sehr schickes Wägelchen!
    L.G.KarinNettchen

    AntwortenLöschen
  2. So süüüüüüüsss. Meine Enkeljungs hatten auch jeder so einen Wagen, die waren super gut zur Lauflernunterstützung. Jetzt sind die 3 und einen Wagen hat meine Mann schon umbauen müssen weil der Holzkasten auseinander gefallen ist. ABER das liegt an den Räubern die sich gegenseitig damit über die Terrasse schieben. *lach*
    Toll haste das gemacht. Gefällt mir klasse.
    LG Gisela

    AntwortenLöschen
  3. Der ist genial geworden, wir hatten auch den aus Schweden.

    LG Melanie

    AntwortenLöschen